ABWASSERBEHANDLUNG

KOAGULATION – FLOCKUNGSREGEL

rideau_eau

Koagulation – Flockung ist ein physikalisch-chemischer Prozess, welcher das Binden der in Wasser abgelagerten kleinen Partikel (Kolloiden) erleichtert und eine Gruppe von Partikeln bindet, die sich leicht aus dem Wasser entfernen lassen.

Abwasser muss behandelt werden, bevor es ausgegossen oder wiederverwendet wird. Koagulation Flockung hilft beim Trennen der Verbindungen von Abwasser, sodass es das Trennen des Wassers von Partikeln ermöglicht.

Es ist notwendig, die Koagulation- und Flockungsmittel für Lackieranlagen, Roboter und Tunnel mit einem Wasservorhang zu benutzen, um so sauber und effizient wie möglich zu sein.

  • Koagulant
procoagu

Koagulationsmittel sind Produkte, die zum Reinigen bei der Wasserumwälzung in Lackieranlagen angewendet werden. Die kolloidalen Partikel, die in Wasser entladen sind, werden destabilisiert, wenn ein Reagenz ins Wasser zugegeben wird. Der Koagulant wird benutzt, um die negative elektrische Ladung zu reduzieren oder völlig zu entfernen, sodass die Partikel näher zueinander gebracht sind. Die Partikel werden sich in Gruppen binden. Ein Flockungsmittel muss aber doch zugegeben werden, weil die Gruppen klein und brüchig bleiben.

  • Flockungsmittel

Flockungsmittel sind Flüssigkeiten, die den Kontakt zwischen zuvor destabilisierten und durch Koagulation entladenen Partikeln erleichtern. Die Erregung der Flüssigkeit verursacht das Binden der Pigmente. Dank der Reaktion bilden sich größere Gruppen von Partikeln, was die Trennung der Feststoffe von Flüssigkeiten erleichtert und verbessert. Die Separation wird während der Sedimentation oder Emission durchgeführt.

VORTEILE

PROFLO+ Flockungsmittel und PROCOAGU sind ideal für Lackieranlagen und Roboter mit Wasservorhang. Sie reinigen die Lack- und Farbreste aus dem Wasser in Lackieranlagen, Tunneln und Lackierrobotern. Unser Produkt hat folgende Vorteile:

  • hohe Qualität beim Trennen der Partikel aus dem Wasser
  • beugt die unangenehmen Gerüchen vor
  • reduziert die Pfleget- und Reinigungszeit der Installation
  • seltenerer Wasserwechsel, Ersparnisse (Wasserkosten) und reduzierte Pflegezeit
  • schnell, effizient und benutzerfreundlich
  • Instandhaltung der Installation, weniger Zusammenbrüche
  • keine Reaktion auf Eisen- und Nichteisenmetalle
  • maximale Menge der überschüssigen Partikel, die im Wasservorhang filtriert wird

für die Unternehmen, die auf Zulassungen wie ISO 14 000 achten, muss die physikalisch-chemische + mechanische Behandlung (ASPIFLOC Produkte) ausgeführt werden, um die Nullemission der Schadstoffen zu erreichen.


Produkt Referenz Anwendung
Biozid PROBIO Beugt unangenehmen Gerüchen vor.
Anti-Moos Produkte PROMOUSS Sichert die heilende und präventive Behandlung gegen Moos, Flechten, Pilzen und Algen
Koagulant PROCOAGU Reduziert die Pflegedauer der Installation, beschleunigt die Ablagerung großer Partikel und reduziert gleichzeitig die Klebrigkeit.
Koagulation – Flockung PROCOAGU und PROFLO+ Seltenerer Wasserwechsel

Wasserersparnisse

Reduzierte Pflegedauer

Beugt Verstopfung von Pumpen und Rohren vor
Wasserbehandlungssysteme ASPIFLOC Produktwahl Kontinuierliches Wiederverwenden des Wassers während des Entfernens von Festpartikeln


pdf_img1